Unser Leistungsspektrum

GTM ist der Spezialist für Gebäudeautomatisierung im Einzelhandel.

Mit ECOLINK entwickeln wir seit über 20 Jahren maßgeschneiderte, ganzheitliche Gebäudeleittechnik (GLT) für Serienlösungen und Einzelprojekte. Auf der Basis Ihrer spezifischen Anforderungen und unserer Erfahrung erstellen wir schlüssige Konzepte, die bei der Projektplanung und -durchführung schnelle und effiziente Ergebnisse garantieren. Unsere Dienstleistungen begleiten Sie und Ihre Verkaufsstellen auch nach ihrer Eröffnung mit kompetentem Support bei Analyse und Optimierung des Anlagenbetriebs.

Mehr Informationen zu den Projektphasen sehen Sie bei Mouseover über die Pfeil-Grafik.

Konzeptionsphase
Projektierungsphase
Betriebsphase
Musterplanung
Projektinitiierung und -spezifikation
Projektplanung
Schaltschrank-Produktion
Montage & Inbetriebnahme
Support & Monitoring

Sie möchten mehrere Projekte mit ähnlichen Charakteristiken realisieren oder arbeiten als Neukunde mit GTM zusammen? Profitieren Sie von unseren Kenntnissen und geben Sie Ihrem Projekt ein Rahmenkonzept. Unsere Empfehlungen basieren dabei auf den vielfältigen und langjährigen Erkenntnissen, welche Strategien, Konzepte und Komponenten sich in der Praxis bereits bewährt haben.

Wenn aus dem Musterkonzept ein konkretes Projekt wird, werden die spezifischen Details mit Leben gefüllt. In den ersten Baubesprechungen erfolgt die technische Klärung aller Anlagenteile und Datenpunkte mit den Gewerken Heizung, Lüftung, Klima, Elektro, Sanitär und Kälte. Die Einhaltung des Musterkonzepts unter Berücksichtigung der projektbezogenenen Besonderheiten steht dabei im Vordergrund. Sind alle Fragen mit den beteiligten Firmen und dem Bauherren geklärt, beginnt die Planung der ECOLINK-Anlage.

Die von GTM erstellte Planung beinhaltet Schaltschrank, Elektronik, Sensorik, MSR-Software, Regelungsschemen, Datenpunktlisten und die Projektdokumentation.

Unser CAD-Team erstellt mit modernsten Werkzeugen den ECOLINK-Schaltplan. Zeitgleich programmieren unsere MSR-Experten die individuelle Regelungssoftware. Die Dokumentation bildet gemeinsam mit den uns vorliegenden Ausführungsplänen die Grundlage für die spätere Aufschaltung in FRIGODATA ONLINE

Sobald die Planungen und die Programmierung aller Funktionen abgeschlossen sind, wird der Schaltschrank im Wurm Schaltanlagenbau produziert. Modernste Fertigungsmethoden sorgen für hohe Qualität und kurze Produktionszeiten. So wird der Schaltschrank sicher und termingerecht an der Baustelle angeliefert.

Den Anschluss, die Erstinbetriebnahme sowie die Funktionsüberprüfung übernimmt ein von uns geschulter Systempartner, der sich bereits bei einer Vielzahl von Projekten bewährt hat. Die langjährige Kooperation zwischen Betreiber, GTM und regionalen Partnern sichert eine reibungslose Montage und Inbetriebnahme. Die regionalen Partner übernehmen neben der ECOLINK-Anlage die Regieleistung aller beteiligten Gewerke.

Die Wartung und den Service der ECOLINK-Anlage übernehmen die regionalen Partner. Diese sind durch die Inbetriebnahme bereits mit der Anlage vertraut, sodass im Notfall Probleme schnell identifiziert und behoben werden können.

Der GTM-Support hilft bei Bedarf durch Prüfung von Betriebsdaten, Anlagenanalysen, Wartungsunterstützung sowie bei gebäudetechnischen Fragen. Das Web-Plattform FRIGODATA ONLINE bietet Ihnen zudem zahlreiche nützliche Tools, die Ihr Energiemanagement gemäß DIN EN ISO 50001 wirkungsvoll unterstützen.